Hier einige Informationen zu meinen bisherigen Tätigkeiten:

 

2020 bis heute

  • Lehrauftrag am Institut für Musikpädagogik Münster im Hauptfach „Producing und digitale Musikpraxis“, Seminar „Kreative Klassenprojekte mit Medien im Musikunterricht“

  • Lehraufträge an der Musikhochschule Münster: Musik und moderne Medien, Song Concepts & Songwriting

  • Dozent im Master-Studiengang „Extended Music Education“ an der Musikhochschule Trossingen in Kooperation mit der Bundesakademie Trossingen

  • Online Weiterbildungen und Konzeptionen zu den Themen „Online Unterricht“ und Digitalisierung in musikpädagogischen Kontexten u. a. für die Landesverbände NRW, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Baden-Württemberg (einige Themen: Digitaler Unterricht, Musik Apps & Online Tools, Popmusik im Unterricht aller Fächer, Einstieg in Songwriting, Beats machen mit Smartphone & Tablet, Schüler*innen im Zentrum ihres eigenen Lernwegs, MuseScore, Online Musik machen mit Soundtrap, iRealPro, Neue Chancen für Musikpädagogische Angebote durch Digitalisierung, Digitale Notation)

  • Konzeption, Durchführung und Evaluation des Online Weiterbildungsangebots „Unterrichtspraxis Digital“ der Bundesakademie Trossingen in enger Kooperation mit dem LvdM Baden-Würtemmberg und dem VdM mit über 100 Veranstaltungen.

  • Dozent in Fort- und Weiterbildung in Präsenz u. a. für Stiftung Jekits NRW (jetzt LvdM NRW), Kultur und Schule NRW, Musikschule Konservatorium Zürich, Musikschule Ibbenbüren u. v. m.

 

2010 bis 2019

  • Lehraufträge an der Musikhochschule Münster: Musik und moderne Medien, Song Concepts & Songwriting, Kulturgeschichte der Popularmusik

  • Lehrauftrag am Institut für Musikpädagogik der Westfälischen Wilhelms-Univerität Münster: Musik und Medien (Kreative Klassenprojekte mit Medien im Musikunterricht)

  • Vorträge und Tagungsbeiträge u. a. „Mobile Music in the Making“ HdK Berlin, „Musikpädagogik und Digitalisierung“ des LvdM NRW Dortmund

  • Dozent in den berufsbegleitenden Weiterbildungen „Musik in sozialer Arbeit“, „Elektronische Tasteninstrumente“, „Keyboards und digitale Medien“, „Musik Apps & Online Tools“ an der Bundesakademie Trossingen

  • Mitglied im Expertenteam und Dozent im Projekt Momu.sh (Mobile Music Schleswig-Holstein) LvdM Schleswig-Holstein

  • Dozent in Fort- und Weiterbildung u. a. für KOMU Österreich (mit App2music e.V.), JeKi Stiftung NRW, Musikschulen Rheineck & Wil Land (Schweiz), Landesmusikakademie NRW, FH Magdeburg

  • Dozent am Institut für Popularmusik Duisburg (Keyboards, Pop-Piano, Musikproduktion, Schülerband, Musikfreizeiten)

  • Leitung von Musikprojekten im Auftrag der Entwicklungsgesellschaft Duisburg (Kooperation mit der Bürgerstiftung Duisburg und dem Institut für Popularmusik) an Schulen, Kindergärten, Wohneinrichtungen und Jugendzentren in Duisburg-Beeck und -Laar.

  • Musikpädagogische Projektarbeit an Duisburger Schulen, u. a. „Voices of Marxloh“ und „Marxloh ist bunt“ (Songwriting / Hiphop Projekte)

  • Embassadeur der Stiftung für innovative Musikerziehung StiMed (NL)

 

 

vor 2010

  • Lehraufträge an der Musikhochschule Münster: Medienkunde, Digitale Medien in der Musikvermittlung, Digitale Medien für Musik & Kreativität seit 2007

  • Dozent an der Niederrheinischen Musik- und Kunstschule der Stadt Duisburg und am Institut für Popularmusik Duisburg (Keyboards, Pop-Piano, Musikproduktion, Schülerband, Musikfreizeiten)

  • Seminare & Coaching für Songwriting / Gesang in Kooperation mit Audiovision Palma und Stage School Hamburg auf Mallorca

  • Dozent in den berufsbegleitenden Weiterbildungen „Kreatives Klassenmusizieren“ und „Elektronische Tasteninstrumente“ an der Bundesakademie Trossingen

  • Autor des Online Magazins Recording.de